App Logo

Neuigkeiten

20.09.2023

Sie hätten die Familien-App gerne auf Ihrem Handy?

Die FAMILIEN APP kann unter  https://familien-app-freudenstadt.de aufgerufen und dann über das Menü ihres Browsers direkt auf dem Smartphone gespeichert werden. Da die App webbasiert ist, findet man sie nicht in den üblichen App Stores.

Bei Android:

Bei IOS:

21.05.2024

neues Elternangebot im Landkreis: Psychische Gesundheit von Kindern im Fokus

Auftaktveranstaltung

am: Di, 11.06.2024, 18.00 Uhr

in der Kinderwerkstadt Eigen-Sinn

Badstr. 47 in Freudenstadt

unter der Schirmherrschaft von Herrn Landrat Dr. Rückert

Wenn Kinder psychisch belastet sind oder gar erkranken, steht die Familie vor großen emotionalen Herausforderungen.

In Folge der Regiokonferenz und der Kommunalen Gesundheitskonferenz im Jahr 2023 haben die Familienberatungsstelle des Landkreises und die Kinderwerkstadt Eigen-Sinn in Zusammenarbeit mit weiteren Kooperationspartnern ein neues Elternangebot konzipiert.

In der Reihe mit mehreren Abenden werden verschiedene Themen aufgegriffen, Schwerpunkte sind: Ängste, Depressionen, Essverhalten und Schulabsentismus

Alle Eltern sind herzlich eingeladen, die sich über eines oder mehrere der Themen informieren möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

17.05.2024

Wahlen und Politik: Informationen für Kinder und Jugendliche

Am 9. Juni findet die Europawahl statt, bei der in Deutschland zum ersten Mal auch Jugendliche ab 16 Jahren wählen dürfen.

Zusätzlich finden am gleichen Tag in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen statt, bei der Gemeinde- und Ortschaftsräte und der Kreistag gewählt wird.

Elternguide.online hat eine Vielzahl von Informationen zum Thema Wahlen und Politik für Kinder und Jugendliche zusammengestellt. Vielleicht eine spannende Beschäftigung für die Pfingstferien?

16.05.2024

Inklusive Sportfreizeit des VDK in Baden-Baden

Vom 23. bis 25. August 2024 findet eine inklusive Sportfreizeit des VDK in der Sportschule Baden-Baden-Steinbach statt. Unter dem Motto „Inklusion gelebt: Sport verbindet uns alle!“ gibt es Einzel- und Teamsportarten – von Fußball über Rollstuhlbasketball bis hin zu leichtathletischen Spielen, zudem Schwimmen. 

Anmeldungen sind bis 31.05. möglich.

Weitere Informationen sowie die Kontaktdaten für die Anmeldung finden Sie hier.

06.05.2024

Das ALFA-Mobil zu Besuch in Freudenstadt

Das ALFA-Mobil und das Grundbildungszentrum der Kreisvolkshochschule Freudenstadt informieren über Lese- und Schreibkurse für Erwachsene

Machen Sie gerne Menschen auf das Angebot aufmerksam.

Zeitung lesen, Notizen für die Kinder schreiben, E-Mails verschicken – für mehr als 1700 Erwachsene in Freudenstadt sind diese Alltagshandlungen kaum zu überwindende Hürden. Um auf Hilfsangebote aufmerksam zu machen, kommt das ALFA-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V. (BVAG) am 4. Juni 2024 nach Freudenstadt. Von 11 bis 14 Uhr wird es vor dem Schwarzwald Center, Ludwig-Jahn-Straße 34, 72250, Freudenstadt, stehen.

Am Infostand informieren die Mitarbeitenden des BVAG im Rahmen der Kampagne „Besser lesen und schreiben macht stolz.“ bundesweit zum Thema Analphabetismus in Deutschland. Mit den ALFA-Mobil-Aktionen sollen Betroffene sowohl direkt als auch indirekt über eine breite Öffentlichkeit angesprochen werden. Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Weiter Informationen zum ALFA-Mobil finden Sie hier.

01.05.2024

Kulturpass auch 2024

Der Kulturpass geht in die Verlängerung.

Gute Nachrichten für alle jungen Kulturinteressierten: Alle Jugendlichen, die in diesem Jahr ihren 18. Geburtstag feiern, können mit dem KulturPass auf kulturelle Entdeckungsreise gehen. Der Bund stellt dafür ein Budget von 100 Euro zur Verfügung.

So wird Kultur vor Ort noch einfacher erlebbar. Gleichzeitig stärkt das die Nachfrage bei den Anbietenden.

Wie funktioniert's? Hier findest Du alle weiteren Informationen.

17.04.2024

Neue Gründung im LK: AD(H)S Selbsthilfegruppe

Herzliche Einladung zum Informationsabend

AD(H)S Selbsthilfegruppe

 Termin: 06.06.2024 von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Gründungstreffen der AD(H)S Selbsthilfegruppe für den Landkreis Freudenstadt.
Erstes unverbindliches Kennenlernen, Sammeln von Ideen, Finden von Mithelfern für die Organisation und Festlegen von Zielen.

Eingeladen sind alle selbst Betroffenen, Angehörige und Interessierte.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber erwünscht.

adhs.freudenstadt@gmx.de

Veranstaltungsort:  Kreishaus, Landhausstraße 4 in Freudenstadt

Raum E1R5

14.04.2024

Ferien im Landkreis Freudenstadt

Suchen Sie für die Ferien eine Betreuung für Ihr Kind? Oder eine Freizeit, ein Fußballcamp oder weitere Angebote?

Wir haben für Sie die Angebote der Gemeinden im Landkreis und weiterer Anbieter zusammengestellt. Schauen Sie doch mal hinein!

P.S.: Wenn Sie selbst Anbieter von Freizeiten oder anderen Angeboten in den Ferien sind und sich nicht in unserer Übersicht finden, melden Sie sich gerne bei uns unter:

familien-app@kreis-fds.de

Dann nehmen wir Ihre Angebote gerne mit auf.

11.04.2024

Aktion Lesestart 1-2-3: Die Büchereien in Freudenstadt sind dabei!

Gemeinsam mit ihren Eltern können Kinder ab 3 Jahren eine kostenlose Lesestart-Tasche in der Stadtbücherei Freudenstadt oder den Ortsbüchereien Dietersweiler und Wittlensweiler abholen. In der Tasche befinden sich ein Pappbilderbuch und eine Broschüre mit Vorlesetipps für die Eltern (in den Sprachen deutsch, türkisch, rumänisch, englisch und arabisch).

Die Büchertaschen sind zu folgenden Öffnungszeiten erhältlich:

Stadtbücherei im Stadthaus:

Di und Fr: 10.00 - 12.00 Uhr

Mo, Di, Do und Fr: 14.30 - 18.00 Uhr

Bücherei Dietersweiler:

Mi: 16.30 - 18.00 Uhr (nur an Schultagen)

Bücherei Wittlensweiler:

Di: 16.00 - 18.00 Uhr (nur an Schultagen)

Alle Informationen nochmal zusammengefasst finden sich hier.

07.04.2024

Was bewegt Eltern in Baden-Württemberg? Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung beim 3. ELTERNFORUM (als Barcamp) des Landesfamilienrates

Der Landesfamilienrat lädt alle Eltern aus Baden-Württemberg ein:

zum Austausch und zum Vernetzen, zur Möglichkeit sich gehört zu fühlen und über ihre Anliegen zu sprechen.

Haben Sie Ideen oder Herausforderungen, über die Sie mit anderen Eltern sprechen möchten? Beim Elternforum können alle Themen eingebracht und diskutiert werden. Außerdem werden die Ergebnisse aus einer Elternbefragung präsentiert.

Freitag, 19.04.2024

16.00 - 19.00 Uhr (online)

Anmeldung direkt beim Landesfamilienrat.

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.